Atemschutzlehrgang erfolgreich bestanden

In einem dreiwöchigen Lehrgang wurde den 12 Teilnehmern verschiedener Neumünsteraner Ortsfeuerwehrer der Umgang mit dem Atemschutzgeräten vermittelt. Der Schwerpunkt der theoretischen und praktischen Ausbildung war der richtige Umgang mit den Geräten. Es wurde u.a. erörtert welche Atemgifte es gibt, wo die Unterschiede bei den Atemschutzgeräten liegen, außerdem wurde der Wechsel von Atemschutzflaschen geübt und natürlich wie der Umgang in der […]

Weiterlesen

Doppelt im Einsatz

Heute möchten wir euch unser drittes Rollup vorstellen, dass uns bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen soll. Es hat den Namen „Doppelt im Einsatz“. Du kennst das… Dein Pulsschlag wird schneller. Deine Sinne sind geschärft. Du hörst die Martinshörner – Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr! Nur einen Moment lang siehst Du ihnen nach. Dann gehst Du wieder an die Arbeit. Auch wir waren eben noch an unserem […]

Weiterlesen

Notunterkunft wird eingerichtet

Durch die Umverteilung von Schutzsuchenden aus den Kriegsgebieten Syrien, Irak und Afghanistan und durch die bereits überfüllten Erstaufnahme-Einrichtungen in Neumünster und Boostedt soll jetzt auf die Turnhalle der Gesamtschule Brachenfeld ausgewichen werden. Bis zu 400 Flüchtlinge werden dort am Wochenende erwartet. Der Katastrophenabwehr-Stab der Stadt Neumünster setzte sich am Mittwoch zusammen und informierte umgehend die sieben Freiwilligen Feuerwehren, die Katastrohenschutzeinheiten […]

Weiterlesen
1 39 40 41 42 43 44