Antenne wurde montiert

Um die digitale Alarmierung der digitalen Meldeempfänger (DME) im südlichen Neumünster weiter zu verbessern wurde in den vergangenen Wochen eine 2m-Band Antenne montiert und ein digitaler Alarmumsetzer (DAU) installiert.

20161203_3 

Volkstrauertag in Gadeland

Im Anschluss zum Gottesdienst sind wir am Sonntag bei sonnigen Wetter, aber eisigen Temperaturen zusammen mit der Jugendfeuerwehr Neumünster Gadeland am Gadelander Heldenhain angetreten. Gemeinsam mit Pastor Liebers von der Kirchengemeinde Neumünster-Gadeland und ca. 50 Gadelander Bürgerinnen und Bürger haben wir den Opfern von Gewalt und Krieg gedacht. Durch den Stadtteilbeirat Gadeland wurde ein Kranz niedergelegt.

Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr.

volks-wa0000volks-wa0005
volkswa0002volks-wa0004

Jahresabschlussübung

 Zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Neumünster Wittorf und der DRK Bereitschaft Neumünster haben wir uns gestern im GAZ getroffen, bevor wir in das Einsatz-Szenario alarmiert worden sind. Ausgangslage war die Auslösung eines Heimreichmelders im 2. Obergeschoss in einem Mehrfamilienhaus. Nach Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurden weitere Kräfte mit dem Stichwort Feuer Y (Menschenleben in Gefahr) nachalarmiert.
Sieben Personen wurden von 4 Trupps unter PA aus dem Gebäude gerettet.
Die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Einheiten hat sehr gut geklappt. Wir bedanken uns beim Jugendrotkreuz Neumünster für Bereitschaft sich als Verletztendarsteller, bei Nadja Christophersen für die Fotos und bei Thomas Nyfeler von Digitalfotografie Nyfeler – Foto und Filmagentur in Schleswig Holstein für die Erstellung des Videos zu dieser Übung.